Saisonabschluss der Ropeskipper

Auch zum Ende dieser Saison haben wir uns, bei gewohnt schlechtem Wetter, am Gördensee, zum Ausklang unseres Trainingsjahres, verabredet.

Trotz deutlich kühlerer Temperaturen und einer steifen Seebrise, haben wir uns die gute Laune nicht vermiesen lassen. Mit ausgelassendem Baden und Sportspielen an Land konnten die Kinder den Nachmittag außerhalb der Sportstätte genießen. Als der bestellte Eismann angefahren kam, bildete sich rasch eine Schlange, denn FÜR EIS IST ES NIE ZU KALT!!

Gut gestärkt wurde dann weiter getobt und gespielt. Es ist für uns immer wieder schön, wie gut sich die Kinder als Team verstehen. Jeder wird integriert und ist bei uns wichtig. Wir konnten über das vergangene sprechen und fachsimpeln und uns auf das kommende Jahr vorbereiten.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Wegbegleitern bedanken! Bitte geht noch weiter mit uns!!